FUSSBALL - MINIS

Spaß an der Bewegung und Freude am Fußball entwickeln!

Hauptaugenmerk liegt auf der langfristigen Förderung der Gesundheit durch die Stärkung des Stütz- und Bewegungsapparates. Mit Hilfe zahlreicher Sprung- und Koordinationsübungen werden die Kinder in jedem Training vor neue Herausforderungen gestellt, die es zu meistern gilt. Altersgerechte Aufgabenstellungen fordern und fördern die Kinder zielgerecht. Dabei setzen wir auf den natürlichen Spiel- und Bewegungsdrang der 4-6 jährigen Kinder. Der Spaß und die Freude stehen dabei absolut im Vordergrund. Das Motto der Fußball - Minis lautet „Spaß an der Bewegung und Freude am Fußball entwickeln!“

FÖRDERTRAINING

Einfach besser Fußballspielen – mit Technik, Tricks & Koordination

Aufgrund der kleinen Trainingsgruppen und individuellen Trainingsabläufen sind die Kurse für junge fussballbegeisterte Anfänger ab 6 Jahren geeignet, sowie auch ambitionierten Vereinsspielern denen das Trainingspensum im Verein nicht ausreicht.
Der Fokus des Trainings liegt auf der Verbesserung der technischen und koordinativen Fähigkeiten.
Die Kinder lernen hier, dass nicht nur der mögliche Sieg eines Spiels motivierend ist, sondern die Weiterentwicklung der eigenen Fähigkeiten insbesondere der technischen. 
Damit verbunden ist die Steigerung der Spielfreude und des Selbstvertrauens, was wiederum zur Verbesserung der fussballerischen Fähigkeiten führt. 
Die Spieler sollen das FUSSBALLSPIELEN lieben lernen und nicht nur den Triumph über den Gegner. 
Dieser Grundsatz gilt im Grunde bei allen Angeboten der Weigang Fußballschule : Fußballspielen lernen geht vor gewinnen.

Goal Keeper
Big Kick

TORWARTTRAINING

Fangen, Fliegen & Fußballspielen

Das Torwarttraining umfasst neben den torwartspezifischen Grundtechniken wie Fangen und Fallen, viele fussballerische, technische und koordinative Elemente.
Von enormer Bedeutung sind die Torwartgrundlagen (Fangen, Fallen, Aufnehmen, Sichern) und diese gilt es explizit zu trainieren. 
Hierbei handelt es sich nicht um stupides Einüben verschiedener Fang- und Fallbewegungen. Jede Übung ist variierbar und vor allem kombinierbar und dabei kommt die wichtige Komponente des Torwarttrainings ins Spiel: Das Fussballspielen.
Jede Fangtechnik und jede Fallbewegung ist bspw. mit einfachen oder auch komplexeren Passübungen zu vereinen. Standtricks, Sohlenwenden und Schussfinten gehen in jeder Grundlagenübung als Standardelement voraus. 
Wichtig dabei ist der Bezug auf eine Spielsituation.
Die Ausbildungsphilosophie kommt auch hier voll zum Tragen, da die Nachwuchskeeper durch die verschiedenen Tricks und Technikaufgaben ein Gespür für eine saubere und optimale Spieleröffnung bekommen, was im zukünftigen Fussball mehr und mehr an Bedeutung gewinnt. Die Kombination aus all diesen Bereichen bietet den Kindern ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Torwarttraining.

EINZELTRAINING

Nicht nur eine individuelle Leistungssteigerung

In den meisten Teams ist es aufgrund der hohen Spielerzahl nur schwer möglich individuell an den Schwächen und Stärken der Kinder und Jugendlichen zu arbeiten. 

Bei fast allen Kindern und Jugendlichen bestehen Defizite in den Bereichen Schusstechnik, Koordination, Fintieren sowie Ballan- und -mitnahme von flachen und hohen Bällen. 

Zur Verbesserung der individuellen Leistungsfähigkeit bieten wir das Einzeltraining an. Dieses Angebot richtet sich an Talente und solche Spieler, die sich in bestimmten Bereichen bzw. positionsspezifisch weiterentwickeln wollen.

Wir bieten an : Fintiertricks - Frontales 1 gegen 1 - Wendetechniken - Seitliches 1 gegen 1 - Schnelligkeit - Stabilisation - Kräftigung - Koordination - Ballannahme - Ballmitnahme - Schusstechnik - Passtechnik

Kinder spielen Fußball
Rearview eines Mädchen-Fußball-Spielers

Folgen

Kontakt

+491771912305

Heinrich-Zille-Straße 32,
14532 Stahnsdorf
Deutschland

Adresse

©2018 by Weigang Die Fußballschule